Aktuell aus dem Landesverband

  • Frieden schaffen ohne Waffen: Rüstungsexporte stoppen

    Gerade die wachsende Eskalation zwischen den USA und Nordkorea und das erneute Säbelrasseln beider Atomächte macht deutlich, wie wichtig es ist, sich weltweit für eine friedliche Außenpolitik einzusetzen. Gerade die deutsche Außenpolitik muss auf friedliche Prävention und frühzeitige Lösung von Konflikte ausgerichtet werden.

  • Nur wer große Vermögen besteuert, meint es ernst mit sozialer Gerechtigkeit!

    LCDU, SPD, FDP und AfD sind gegen die Wiedereinführung der Vermögenssteuer, die Grünen bleiben nebulös. Das macht deutlich, dass ihre Forderungen nach sozialer Gerechtigkeit nicht ernst gemeint sind. Nur wer dafür sorgt, dass Millionäre und Konzerne wieder mehr Steuern bezahlen, kann glaubhaft für soziale Gerechtigkeit eintreten.

  • 100.000 neue Pflegekräfte um den Pflegenotstand zu bekämpfen

    Ich unterstütze die Kolleginnen und Kollegen der Gewerkschaft ver.di bei ihrem Kampf für bessere Arbeitsbedingungen in den Pflege- und Gesundheitsberufen. Der derzeitige Pflegenotstand verbunden mit hoher Arbeitsbelastung ist für die zu pflegenden Menschen, ihre Angehörigen und die Beschäftigten nicht mehr tragbar. Wir wollen deshalb 100.000 Pflegekräfte mehr in den Krankenhäusern.

Aktuell aus der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag

Newsletter

infobrief abonnieren2

Link:

nachdenkseiten